Stuschenko.net

Die Familienhomepage

Log der Seite

1

11.10.2018 / Australien II

 

Hanna bricht wieder nach Australien auf..

Der kurze Besuch von Johanna zur Hochzeit von Lena und Remo ist schon wieder zu Ende. Hanna bricht am 11.Oktober wieder nach Australien auf. Diesesmal plant sie länger dort zu bleiben.

Wir begleiten Sie an gewohnter Stelle.

2

14. / 22.09.2018 / Hochzeiti

 

Anna-Lena und Remo haben geheirattet.

Das Standesamt im kleinen Kreis am 14.9. war wunderschön; die Party am Abend für alle Freunde und bekannte rauschend.

Am 22.09. wurde im engsten Familienkreis auf Klostergut Besselich in Urbar bei Koblenz in Weiß geheiratet.

3

2018 / Australien-Abenteuer

 

Hanna ist Anfang März nach Australien aufgebrochen.

Johanna ist im März nach Australien aufge-brochen. Sie bleibt erst mal bis zur Hochzeit von Remo und Lena, die im Spetember 2018 stattfinden wird.

Begleitet sie zusammen mit uns hier auf der Seite (Wir über uns / Johanna)...

Rheintour mit Chrissi (13.10.2017)

 

Hanna hat uns mit ihrer besten Freundin Chrissi eine Woche im Westerwald besucht. Anlaß für uns einen schönen Tag heraus zu suchen und eine Tour rund um den Rhein zu unternehmen. Neben dem Weltkulturerbe, dem oberen Mittlelrheintal, sollte es auch auf einen Tee ins Gründerroder Haus und auf die Burg Rheinfels gehen. Natürlich war es angesagt mit dem Cabrio zu fahren und ebenso wichtig war ein Übersetzen mit der Fähre.

Rheinfels

Nach einem ausgiebigen Frühstück zu Hause ging es gegen Mittag los. Der Weg führte uns zunächst in Richtung Koblenz. Über die Landstraße bei schönem Wetter erreichten wir in einer knappen Stunde das erste Etappenzie, die Lorelei bei Sankt Goearshausen. Einen Stopp und ein paar Fotos wert.

an der Loreley

Die Fahrt setzte sich immer am Rheinufer bis nach Lorch fort. Auf der einen Seite den Rhein mit seinen Fracht- und Passagierschiffen und auf der anderen immer wieder eine Burg.

In Lorch ging es dann auf die Autofähre nach Niederheimbach auf das andere Rheinufer. Hier sollte es langsam zur nächsten Station gehen, dem Gründerroder-Haus in Oberwesel.

Von Hier hat man einen wundervollen Blick auf den Rhein. Kaum zu glauben das bei rund 100 Höhenmeter ein solcher Ausblick möglich ist. Sehr schön die Rheinschleife von hier aus zu sehen.

Blick auf Oberwesel

Nach einem Kaffee für uns und einem Tee für die Mädels ging es weiter nach Urbar zum wohl schönsten Aussichtspunkt der Lorelei. Hier am "Loreleyblick Maria Ruh" gegenüber der Loreley kann man das gesamte Areal rund um den sagenumwobenen Felsen in beeindruckender weise genießen. Für die Mädeln dann auch Grund genug für den einen oder anderen Luftsprung ;-)

Loreleyblick 'Maria Ruh'
Burg Rheinfels

Abgeschlossen wurde die Tour mit einem Besuch auf Burg Rheinfels in St. Goar. Hier haben wir uns die aussen frei zugänglichen Gemäuer angesehen. Auch ein Stop im hiesigen Souvenierladen war dann noch drin.

Burg Rheinfels
Burg Rheinfels